Mitarbeiter

Fatme Seval Ismail

2006 - 2012
Studium der Humanmedizin an der Ruhr-Universität Bochum
2017
Promotion (beantragt), Abteilung für Neuroanatomie und Molekulare Hirnforschung, Ruhr-Universität Bochum, Prof. Dr. P. M. Faustmann
Seit 2013
Facharztausbildung in der Neurologischen Klinik, Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum
2015
Erwerb des Zertifikats „Epileptologie“
2017
3-monatiger wissenschaftlicher Aufenthalt im Forschungslabor für Antikörper, Institut d'Investigacions Biomèdiques August Pi i Sunyer (IDIBAPS), Hospital Clinic, University of Barcelona, Prof. Dr. J. Dalmau; Förderung durch die Klinik für Neurologie, Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum

Dt. Gesellschaft für Epileptologie (Zertifikat Epileptologie plus)

Dt. Gesellschaft für klinische Neurophysiologie (EEG-Zertifikat)

ISNI-International Society of Neuroimmunology

Ismail FS, Moinfar Z, Prochnow N, Dambach H, Hinkerohe D, Haase CG, Förster E, Faustmann PM. (2017) Dexamethasone and levetiracetam reduce hetero-cellular gap-junctional coupling between F98 glioma cells and glial cells in vitro. J Neurooncol. 131(3):469-476

Ismail FS, Enzi B, Boy C, Kowoll A, Eyding J, Schlegel U. (2017) Relapsing polychondritis as an unusual cause of multiple cranial nerve palsies - a case report. Muscle Nerve. doi: 10.1002/mus.25582.

Ismail FS, Schlegel U, Kowoll A, Skodda S. (2017) Episodic central hypopnea and hypotension: Caused by bleeding into a craniocervical ependymoma. doi: 10.1007/s00115-017-0318-y

Popkirov S, Ismail FS, Grönheit W, Kapauer M, Wellmer J, Bien CG. (2017) Progressive hippocampal sclerosis after viral encephalitis: Potential role of NMDA receptor antibodies. Seizure. 51:6-8

Ismail FS, Popkirov S, Wellmer J, Grönheit W. (2015) Faciobrachio-crural dystonic seizures in LGI1 limbic encephalitis: A treatable cause of falls. Neurol Neuroimmunol Neuroinflamm. 2(5):e146

2017 - Häufigkeit antineuronaler Antikörper bei Patienten mit akuter und chronischer Epilepsie bei Verdacht auf limbische Enzephalitis, Dreiländertagung, Wien

2017 - Epilepsien bei Autoimmunerkrankungen, Symposium Ruhr-Epileptologie 2.0, Bochum

2015 - Faziobrachio-krurale dystone Anfälle bei LGI1-Antikörper-assoziierter limbischer Enzephalitis – eine seltene aber behandelbare Ursache von Stürzen, 59. Jahrestagung der DGKN, Tübingen

Ruhr-Epileptologie

Klinik für Neurologie
Universitätsklinikum
Knappschaftskrankenhaus
Bochum GmbH

Anschrift

In der Schornau 23–25
44892 Bochum

Kontakt
Telefon
0234 299–3993
Telefax
0234 299–3739
E-Mail
epileptologie@kk-bochum.de

Unterstützen Sie die Weiterentwicklung von Diagnostik und Therapien bei Epilepsien Fördern Sie die Fort- und Weiterbildung von Ärzten, Pflegern, Rettungskräften, Betreuern und Therapeuten Spenden Sie an den Förderverein Ruhr-Epileptologie.

Jede Spende hilft, die Umsetzung unserer Ziele jenseits der reinen Patientenversorgung zu erreichen.

Förderverein Ruhr-Epileptologie e.V.
Volksbank Bochum-Witten
IBAN DE93 4306 0129 0348 2025 00

Ruhr-Epileptologie, Klinik für Neurologie,
Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus
Bochum, In der Schornau 23-25, 44892 Bochum

Förderverein Ruhr-Epileptologie e.V.
Volksbank Bochum-Witten
IBAN DE93 4306 0129 0348 2025 00